F

Below Surface 2015

kalender_rueck_750pxEin Wandkalender mit insgesamt 13 hervorragenden UW-Fotos. Es ist der bisher fünfte Wandkalender dieses jungen UW-Fotografen. Seine vorhergehenden Kalender waren jeweils im Querformat erschienen. Hier nun sein erster im Hochformat mit einer sehr geschickten Bildauswahl aus verschiedenen Meeren, die keine ähnlichen, sondern jeweils völlig andersartige Sujets zeigen, sodass über das Jahr hinweg für viel Abwechslung gesorgt ist. Weiterlesen “Below Surface 2015” »

Die Rettung des letzten Untersee-Taucherschlittens

Der letzte Schlitten aus dem Baujahr 1912 lag lange Zeit fast vergessen in unmittelbarer Näher des Drägerwerks an einem Altarm der Trave. Durch die Einwirkung von Bauarbeiten in der Nähe und verschiedene Hochwasser versank er allmählich immer tiefer im schlammigen Untergrund und war schließlich nur noch halb zu sehen – ein trauriger Anblick, der den Autor unseres Buches, den technischen Archivar des Drägerwerks nicht nur störte, sondern zunehmend schmerzte. Weiterlesen “Die Rettung des letzten Untersee-Taucherschlittens” »

Die Kunst der Unterwasserfotografie

Wunderwelten des Meeres perfekt aufs Foto gebracht

Beim vorliegenden Buch gefällt mir besonders gut, dass der Autor die Kameratechnik so kurz wie möglich hält, denn nicht die Kamera macht die Bilder, sondern der, der sie führt. Er muss also den Umgang mit ihr, den Objektiven, Linsenvorsätzen und der Blitztechnik beherrschen, sein Augenmerk vor allem auf das Motiv, die Kameraführung und die jeweilige Bildgestaltung lenken. Weiterlesen “Die Kunst der Unterwasserfotografie” »

Farben und Formen unter Wasser

Ein großartiger Bildband mit UW-Fotos, die in Korallenriffen rund um den Globus entstanden sind. Es sind vor allem Bilder aus dem nahen und nächsten Bereich, die durch ihren Detail- und Farbreichtum bestechen. Dabei werden Oberflächenstrukturen und Formen sichtbar, wie man sie sonst in dieser Art und Weise nur selten präsentiert bekommt! Größtenteils sind es eng gefasste Ausschnitte, so z.B. von Korallen und ihren Polypen. Weiterlesen “Farben und Formen unter Wasser” »

Unterwasserkameras- sorgfältig gepflegt, perfekt gewartet, sicher und einsatzbereit

In diesem Band bereitet der Autor alles auf, was es über die Pflege und Wartung digitaler UW-Amphibienkameras und bei UW-Gehäusen aus Metall, Karbon und Plexiglas zu sagen gibt. Dabei geht Herbert Frei, einer unserer bekanntesten  UW-Fotografen, detailliert auf den Umgang damit ein, selbst auf Einzelteile, wie etwa Gehäuseoberflächen, Bedienungselemente, optische Buchsen und Anschlüsse, auf Blitzbuchsen und Blitzstecker, Kabel usw., also auf alle möglichen Einzel- und Zubehörteile, auch wenn diese von Fremdfirmen stammen – ganz einfach auf alles, was man rund um dieses Thema wissen sollte, was man dabei selbst erledigen oder wo hingehen kann, wenn man um einen Fachmann nicht herumkommt.

Weiterlesen “Unterwasserkameras- sorgfältig gepflegt, perfekt gewartet, sicher und einsatzbereit” »

Digitale Unterwasserfotografie – Nah und Makro

Es ist das neueste Buch aus der äußerst empfehlenswerten „roten Reihe“ des Franckh-Kosmos Verlages zur digitalen UW-Fotopraxis. Auch alle anderen Bände dieser Reihe stammen vom gleichen Autor. „Nah und Makro“ ist, ebenso wie die anderen, ein Buch für die Praxis. Es bietet eine gute Marktübersicht über all die verschiedenen Gerätschaften, die man für diesen Aufnahmebereich benötigt.

Weiterlesen “Digitale Unterwasserfotografie – Nah und Makro” »

Faszination Hai – Haie im Meer und hinter Glas

Ein Buch, wie es nicht alltäglich ist! Die Autoren sind Aquarianer. Rolf Meyer ist Direktor des Schauaquariums von Erfurt. Die aquaristische Berufung wird bereits bei der Beschriftung der Abbildungen deutlich, wo meistens nur die wissenschaftlichen Namen genannt werden, doch das ist für Tauchsportler nicht von Nachteil, und für letztere sind vor allem die vielen Fotos von Helmut Debelius sehr reizvoll.

Weiterlesen “Faszination Hai – Haie im Meer und hinter Glas” »

Giftige und gefährliche Meerestiere – Bestimmung – Umgang – Erste Hilfe

Tauchen ist ein wunderschöner Sport, bei dem wir jedoch zahlreichen, durchaus gefährlichen Tieren begegnen. Wenn auch im Allgemeinen nichts dabei passiert, so deshalb, weil wir nicht zum Beuteschema zählen, den Tieren zufällig gar nicht begegnen oder sie aufgrund ihrer guten Tarnung nicht finden. Fühlen sie sich jedoch durch unser Verhalten bedrängt, spielt der Zufall mit oder ist das Gelege bedroht, so kann es jedoch ganz anders aussehen.

Weiterlesen “Giftige und gefährliche Meerestiere – Bestimmung – Umgang – Erste Hilfe” »

Malediven – Ratgeber für Taucher und Schnorchler

In diesem recht schön gestalteten Tauchreiseführer, übersichtlich gegliedert, informativ, sachlich und sehr gut bebildert, wird über alles berichtet, was man für einen Tauchurlaub auf diesen Inseln wissen sollte. Und doch stört mich etwas: So hätte die Landkarte auf Seite 61 unbedingt über zwei, eventuell sogar über mehrere Seiten gedruckt gehört. Dann könnte man alles nicht nur ohne Lupe lesen, sondern vor allem auch erkennen, dass sich die Riffringe der einzelnen Großatolle wiederum aus einer ganzen Anzahl kleinerer Einzelatolle zusammensetzen, die sich wie auf einer Perlenkette aneinanderreihen.

Weiterlesen “Malediven – Ratgeber für Taucher und Schnorchler” »

Süßwasserbiologie – Spezialkurs zur Tauchausbildung

Ein absolutes Muss für all diejenigen, die auch zwischendurch auch unseren heimischen Gewässern auf den Grund gehen! Es wird von Fischen, Muscheln, Krebsen, Wasserinsekten und vielen anderen Tieren geredet, auch von den Wasserpflanzen. Es ist jedoch kein Bestimmungsbuch. Der Rahmen ist sehr viel weiter gespannt: Es geht um die Entstehungsgeschichte von Seen und anderen stehenden Gewässern, um Quellen und sprudelnde Bergbäche, die sich zu Flüssen auswachsen und als träge dahin fließende Ströme ins Meer münden. Es geht um all die unterschiedlichen Lebensräume unserer Binnengewässer, um besondere Leitformen und ökologische Fragen.

Weiterlesen “Süßwasserbiologie – Spezialkurs zur Tauchausbildung” »