Traumwelten im Meer

Michael Czapay ist nicht nur Hersteller von UW-Kameragehäusen, sondern vor allem selbst begeisterter UW-Fotograf, Preisträger bei vielen internationalen Fotowettbewerben. Dieser Bildband stellt nun einen Querschnitt seines meisterlichen Schaffens vor: Nicht etwa in Form einfach aneinander gereihter schöner UW-Aufnahmen, wobei selbstverständlich jedes einzelne Bild für sich selbst spricht, sondern es ist vor allem der hervorragende Gesamteindruck, den das Buch hinterlässt.

Alle Fotos verdichten sich derart, dass man – in einzelne Kapitel aufgegliedert – einen umfassenden Eindruck von der Schönheit und Lebensfülle tropischer Korallenriffe erhält, gleichgültig, ob es sich dabei um Kleinlebewesen oder große Weiße Haie handelt. Das Ganze wird von kurzen, einfühlsamen Texten begleitet, und hinzukommen auch die Namen der abgebildeten Tiere.

Das Schwergewicht ruht also nicht nur auf den Einzelbildern selbst, sondern es ist vor allem die Art und Weise ihrer Präsentation: Entscheidend ist dabei der harmonische Gesamteindruck einer jeden einzelnen Doppelseite. Man merkt dabei oftmals kaum, dass es sich gar nicht um ein einzelnes Bild, sondern um eine Zusammensetzung handelt. Dazu müssen sich die verschiedenen Aufnahmen farblich und inhaltlich derart ergänzen, wie man dies in solcher Meisterlichkeit nur selten zu sehen bekommt! Nicht nur die Tonwerte müssen übereinstimmen, sondern auch die Übergänge (fast) nahtlos aneinanderpassen, was durch seitenverkehrtes Aneinandersetzen realisiert wurde.

Alles in allem: Ein wunderschöner Bildband, der alle Naturfreunde, Taucher und UW-Fotografen gleichermaßen begeistern muss!

Wolfgang Freihen

Milan Czapay:
Traumwelten im Meer
Harter Einband mit farbigem Schutzumschlag, Format zirka 31,5×27 Zentimeter quer
Bildband mit 192 Seiten
Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart, 2008
ISBN 978-3-440-11278-6
Preis: 49,90 Euro