Tauchreiseführer Nördliche Adria – Kroatien

Ein wunderschönes Tauchgebiet, das sich gut mit dem eigenen Auto erreichen lässt. Dort haben wir dann knapp 1800 Km lang eine abwechslungsreiche Küste vor uns mit reizvollen Landschaften, malerischen Städtchen, Sandstränden und vor allem Steiluferzonen. Zudem finden sich vorgelagert 1185 große, kleine und kleinste Inseln – allesamt reizvolle Tauchausflüge versprechend.

Die Autorin berichtet über die gesetzlichen Bestimmungen, die für das Tauchen gelten und teilt das gesamte Gebiet in drei große Abschnitte auf: Istrien, die Kvarner Bucht und Dalmatien. Wir lernen dabei die jeweils reizvollsten Tauchspots kennen, darunter auch Höhlen und sehr viele Wracks, über deren Geschichte genauso berichtet wird wie über alles andere, was es zu sehen und zu erleben gibt. Auch Tauchkreuzfahrten lassen sich in Dalmatien buchen, sodass sich selbst entlegene Tauchziele ansteuern lassen. Sehr gute UW-Aufnahmen, die die Lust am Abtauchen schüren, begleiten den äußerst informativen Text. Dazu wird jeder einzelne Tauchplatz zusätzlich durch besondere Zeichen am Seitenrand gekennzeichnet, die eine gute Übersicht vermitteln: Das gilt für die Sichtverhältnisse und die Vielfalt des Meereslebens ebenso, wie für den Tauch-Schwierigkeitsgrad und die Vielfalt der Möglichkeiten für UW-Foto- und Filmfreunde – insgesamt also die gesamte Tauchqualität umfassend. In besonderen Merkkästen werden zudem besonders gute Tauchbasen vorgestellt, ebenso empfehlenswerte Restaurants und natürlich nebenbei die vielfältigen Möglichkeiten für Landausflüge, – kurz: es ist ein Tauchführer, der alles beinhaltet, was man erwartet, und den man sich am besten bereits vor Reiseantritt zu Gemüte führt!

Wolfgang Freihen

Barbara Pölzer:
Tauchreiseführer Nördliche Adria
Kroatien
Broschiert mit farbigem Titelfoto in durchsichtiger Buchhülle, Format zirka 13,5×19,5 Zentimeter
203 Seiten mit 153 Farbfotos und einigen Landkarten
Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart, 2009
ISBN 978-3-440-11275-5
Preis: 19,95 Euro