Sicher mit Kindern tauchen

Mit diesem Heft liegt eine Broschüre vor, die mir ganz besonders wichtig erscheint!! Während andere Schriften zum Kindertauchen sich üblicherweise mit den zu erlernenden Fähigkeiten auseinandersetzen, wendet sich diese erst einmal an die Eltern selbst, also genau an diejenigen, die sich am meisten um ihren Nachwuchs sorgen. Und die sind gut beraten, erst einmal diese Zeilen zu lesen, bevor sie ihre Sprösslinge zu einem Tauchkurs anmelden! Schließlich sind Kinder alles andere als kleine Erwachsene, und so muss ein Tauchkurs für sie völlig anders aussehen als einer für uns. 

Die Ziele haben sich an der jeweiligen altersmäßigen, anatomischen Entwicklung zu orientieren, wie an den jeweiligen psychologischen Aspekten. Tauchen muss Spaß und Freude machen, ohne unsere Lieblinge zu überfordern! Dazu gehört auch, besonderen Wert auf eine kindgerechte Ausrüstung zu legen. Die Lektüre versetzt Eltern in die Lage, im Vorhinein selbst zu beurteilen, ob der Tauchkurs in dieser oder jener Schule tatsächlich den Erwartungen entspricht oder nicht. Sehr empfehlenswert!

Wolfgang Freihen

VIT, Verband Internationaler Tauchschulen: 
Sicher mit Kindern tauchen
Das VIT-Elternbrevet
Broschiert, ca. 14,5×20,5 cm
38 Seiten
Verlag Verband Internationaler Tauchschulen, München 2009
ISBN 3-923426-32-1