Perfekt tauchen – Sport, Begegnung und Wahrnehmung im Element Wasser

Ein wunderschönes Buch, das sich in ganz besonderer Art und Weise von der sonst üblichen Tauchliteratur absetzt: Das beginnt schon bei der Widmung für Walter Mattes, einem Urgestein des frühen deutschen Tauchsportes, an den heute kaum noch einer denkt, dem aber der Autor dieses Buches nicht nur sein erstes Taucherwissen, sondern auch die Liebe zum Meer verdankt. Der Titel ist einem Mattes-Buch von 1966 nachempfunden, ohne jedoch ein Lehrbuch im üblichen Sinne zu sein. Es ist für alle gleichermaßen interessant, vom Anfänger bis zum Tauchausbilder.

Der Autor, heute selbst Leiter einer Tauchschule, gibt Tipps zum Umgang mit der Tauchausrüstung – etwa so, wie man seine Flossen auf verschiedenste Art und Weisen benutzen kann oder auch zum einwandfreien Tarieren, um in jeder Körperhaltung frei schwebend das Gleichgewicht zu halten. Verschiedene Übungen mögen auf den ersten Blick etwas weit hergeholt erscheinen, wer sie jedoch beherrscht, wird nicht nur den eigenen Körper besser kontrollieren, sondern sich letztlich sehr viel sicherer unter Wasser bewegen können! Der Leser erhält aus verschiedenen Blickwinkeln eine Menge Hintergrundwissen zum Tauchen und zur Ausbildung ganz allgemein, und auch umstrittene Themen, wie das Solo- und Tieftauchen werden eingehend behandelt. Besonders ausführlich wird auf das Tauchen in Strömungen eingegangen, wie man es plant und durchführt, auch auf andere Tauchgänge, um dabei wohl alles zu sehen und zu erleben, ohne jedoch Spuren zu hinterlassen und ohne die UW-Welt zu beschädigen. Mit viel Respekt vor der Natur – ein Buch für alle, die das Meer lieben…

Das hier besprochene Buch ist die 2. Auflage, selbst wenn es im Impressum als Erstauflage deklariert ist! Vergleicht man beide Auflagen miteinander, so ist letztere sehr viel besser gelungen: Hervorragende UW-Aufnahmen sind neu hinzu gekommen, wie auch neue Textteile, darunter auch Geschichten, die ganz einfach beginnen, sich aber letztlich aber zu außerordentlich gefährlichen Abenteuern entwickeln. Alles in allem: Ein Buch mit viel Tiefgang, das man nur empfehlen kann!

Wolfgang Freihen

Michael Stadermann:
Perfekt tauchen
Sport, Begegnung und Wahrnehmung im Element Wasser
Harter Einband mit farbigem Titelbild, Format zirka 14,5×21 Zentimeter
191 Seiten mit zahlreichen Fotos und Zeichnungen
Müller-Rüschlikon Verlag, Stuttgart, 2007
ISBN 978-3275-01602-0
Preis: 19,95 Euro