Ostsee – Unterwasserwelt im flachen Küstenbereich

Ein wunderschönes Schnorchelbuch mit phantastischen Unterwasserfotos, perfekt gestaltet – so, wie man halt all die Fotos von Dietmar Reimer kennt, der über viele Jahre die Fachabteilung UW-Fotografie im Verband deutscher Sporttaucher geleitet hat. Gleichzeitig enthält dieser Bildband, der den Betrachter über Muschelbänke, Seegraswiesen und Blockgründe führt, viele farbenprächtige Fotos aus dem Nahbereich.

Dadurch wird die außerordentlich vielgestaltige Lebewelt dieses geologisch recht jungen Nebenmeeres der Nordsee lebendig. Der Autor berichtet von seinen eigenen Anfängen beim Sporttauchen, vor allem aber über die Jugendjahre seines Sohnes Dennis, der ihm oft beim Fotografieren „Modell“ gestanden hat. Es sind jedoch nicht nur diese Fotos, die jeden ganz einfach begeistern müssen, sondern hinzu kommen leicht verständliche Texte, die sich mit den schönsten Schnorchelgründen und dem UW-Leben im Kattegat, im Kleinen Belt und in der westlichen Ostsee auseinandersetzen. Darüber hinaus führt der Autor seine Leser auch in die geologische Vergangenheit dieses Binnenmeeres ein, und er lässt die Probleme beim Wasseraustausch mit der Nordsee erkennen. Das Buch endet schließlich mit vielen Tipps für angehende Schnorchler – insgesamt ein schön abgerundetes und sehr empfehlenswertes Buch!!

Wolfgang Freihen

Reimer, Dietmar:
Ostsee
Unterwasserwelt im flachen Küstenbereich
Harter Einband mit farbigem Titelfotos, Format ca. 27,7 x 21,5 cm quer
96 S. mit vielen Fotos und einigen Zeichnungen
Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, Husum, 2013
ISBN 978-3-89876-659-3
Preis: 17,95 Euro