Nitroxtauchen – Neue Freiheiten unter Wasser

Ein großartiges Buch, geschrieben von einem der besten Kenner dieser Materie! Es wendet sich aber nicht nur an die Nitroxjünger selbst, sondern an alle Taucher. Dabei werden die Vorteile und die Grenzen des Nitroxtauchens klar  gemacht. So kann sich der Leser selbst ein Bild machen und die Vorlage als Entscheidungshilfe nutzen, sich näher mit dem Thema auseinander zu setzen. Sämtliche Teilaspekte erden nicht nur angesprochen, sondern ausführlich erläutert: Das physikalische und physiologische Grundwissen genauso, wie die gerätetechnischen Besonderheiten bis hin zum, Rebreathertauchen, zur Tauchpraxis und zur eingehenden Tauchgangsplanung.

Nicht immer ist das Buch leicht zu lesen. Manchen Abschnitt muss man sich sogar doppelt „zur Brust“ nehmen, um alles Wissenswerte zu verinnerlichen. Viele Begriffe, mit denen man als normaler Preßlufttaucher nichts zu tun hat, sind unmittelbar der englischen Sprache entlehnt, ebenso wie auch die dafür gebräuchlichen Abkürzungen. Das ist wohl allgemein so üblich, doch wäre es hilfreich gewesen, am Schluss des Buches über einen Index und ein zusätzliches Glossar zu verfügen, in dem man nicht nur nochmals die Bedeutung der Begriffe, sondern vor allem die oftmals sehr ähnlich klingenden Abkürzungen schnell nachschlagen kann. Alles in allem jedoch ein sehr empfehlenswertes Buch!

Wolfgang Freihen, im März 2005

Hübner, Reimund:
Nitroxtauchen
Neue Freiheiten unter Wasser
Harter Einband mit farbigem Titelfoto, ca. 17,5×22,7 cm
224 Seiten mit vielen Abbildungen
Ein Band der Tauchpraxisserie, Müller Rüschlikon Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 3-275-01510-9
Preis: 26,00 Euro