Tauchschein – was nun? – Fortbildung – Ausrüstung –Tauchziele für Anfänger im In- und Ausland

Der Titel ist falsch gewählt: Er suggeriert, sich lediglich damit auseinander zu setzen, was man nach dem Erhalt seines Tauchscheines im Einzelnen unternehmen kann. Dem ist jedoch nicht so! Nein, es ist im Grunde „nur“ ein weiteres Grundlagenbuch, wenngleich hier der Rahmen ein wenig weiter gesteckt ist: So enthält es alles Grundlagenwissen, und es wird das Wichtigste zum richtigen Verhalten unter Wasser vermittelt.

Man erfährt, welche Gefahren durch Tiere zu erwarten sind und was sonst noch für das sichere Tauchen von Belang ist. Die Ausbildungsorganisationen werden miteinander verglichen, die Anforderungen zur Erlangung der einzelnen Tauchscheine erörtert, welche Sonderbrevets und welche Kurse es zu Spezialgebieten es gibt. Natürlich finden sich auch die Anschriften von Tauchverbänden und Organisationen zusammen mit ihren Internetadressen, sodass man am Computer Zusätzliches nachzulesen oder den nächstgelegenen Tauchsportverein finden kann. Knapp wird das Wichtigste zur Tauchausrüstung erklärt, und wem nicht nur an Übungsabenden und Clubreisen gelegen ist, der findet alles Wichtige zum Süßwassertauchen und den schönsten Tauchgebieten weltweit, was allerdings keinen Tauchreiseführer ersetzen kann. Ein umfangreiches Glossar rundet das Anfängerbuch ab. Wenngleich die Bildauswahl ansprechender sein dürfte (teilweise zu dunkel und mit zu wenig Durchzeichnung gedruckt), so handelt es sich insgesamt trotzdem durchaus um ein recht empfehlenswertes Buch.

Wolfgang Freihen

Künneth, Thilo:
Tauchschein – was nun?
Fortbildung – Ausrüstung –Tauchziele für Anfänger im In- und Ausland
Harter Einband mit farbigem Titelfoto, ca. 17,5×21,5 cm
276 Seiten mit vielen Abbildungen
Müller Rüschlikon Verlag, Cham, 2005
ISBN 3-275-01524-9
Preis: 24,90 Euro