50 Jahre Scubapro – Der Atemreglerhersteller

Ein Streifzug durch die Firmengeschichte und Produktvielfalt des Herstellers

Dem Titel nach könnte man annehmen, dass sich das Buch vor allem an solche Tauchsportler wendet, die Tauchausrüstungen des Allround-Ausstatters Scubapro bevorzugen und die sich weiterhin besonders für Atemregler interessieren. Dabei geht es hier vor allem um die Aufarbeitung der 50jährigen Firmengeschichte dieser Firma, wie sich die Tauchausrüstungen während dieser Zeit verändert haben, und welche Einflüsse dabei gerade den Entwicklungen von Scubapro zu verdanken sind.

Es ist also kein Atemreglerbuch! So bleiben u. a. die Anfänge membrangesteuerter Lungenautomaten völlig im Dunkel, da sich Scubapro seit seiner Gründung dem Bau kolbengesteuerter 1. Stufen verschrieben hat. Doch auch hier wird über die Funktion – gleichgültig ob balanciert oder nicht – genauso wenig im Detail erklärt wie über die Wirkungsweise des koaxialen Spulenventils. Das ist insofern äußerst bedauerlich, weil dadurch die genialen Weiterentwicklungen durch Scubapro nicht so greifbar werden, wie es ansonsten möglich gewesen wäre.

Zum Lesen ist es empfehlenswert, mit dem zweiten Teil des Buches zu beginnen, bevor man sich der eigentlichen Firmengeschichte zuwendet, die sich an der Aufeinanderfolge der einzelnen Sammelkataloge orientiert. Dabei wird die Vielzahl der von Scubapro vertriebenen Tauchgerätschaften deutlich. Da allerdings hätte der Leser, der nicht über diese Kataloge verfügt, teilweise gerne mehr über einzelne Ausrüstungsteile erfahren, so beispielsweise zum Dekompressiometer. Hier ist vor allem unverständlich, dass nur von „anfänglichen Ungereimtheiten“ zu lesen ist , statt die Grenzen dieses mechanisch arbeitenden Gerätes sachlich erklärt zu bekommen, und ebenso wäre es z.B. beim Jet-Schnorchel interessant zu erfahren, warum dieser „neue Maßstäbe“ setzte und zum „Klassiker“ wurde. Gerade solche pauschalierte Urteile lassen viele Fragen offen. Trotz solcher Unzulänglichkeiten empfehle ich, das Buch seiner Taucherbibliothek einzuverleiben.

Wolfgang Freihen

Broschiert mit farbigem Firmenlogo, Format ca. 15×21 cm
275 S. mit vielen sw. u. farb. Abb.
Verlag Books on Demand
ISBN 9783848253531
Preis: 39,90 Euro