EHM – Tauchen noch sicherer – Tauchmedizin für Freizeittaucher, Berufstaucher und Ärzte, 11. Auflage

Nicht nur eine, sondern die Ikone der deutschsprachigen Tauchsportliteratur! Das Erscheinen dieser 11. Auflage konnte Dr. Ehm leider nicht mehr erleben, da er ein Jahr vor der Herausgabe verstarb. Der eigentliche Vorläufer war sein Buch „Sicher tauchen!“ aus dem Jahr 1965, das er zusammen mit  dem Marineoberstabsarzt Dr. Klaus Seemann verfasste. 1974 wurde dieses Buch durch den neuem Titel abgelöst, der sich seither  nicht mehr verändert hat.


Dr. Ehm war jeweils Hauptautor, unterstützt von einigen Co-Autoren. Die heutige 11. Auflage wurde nun von einem Expertenteam um Dr. Uwe Hoffmann und Prof. Dr. Jürgen Wenzel  im Sinne Dr. Ehms grundlegend überarbeitet, z.T. mit neuen und besseren Abbildungen versehen  und auf den neuesten Forschungsstand gebracht. Es wurde neu gesetzt und in größerem Format herausgebracht. Als Co-Autoren treten gleich sechs verschiedene Mitarbeiter auf, allesamt Spezialisten ihres Fachgebietes. Neu dabei ist  Dr. Michael Pavlović mit seinem völlig neu gefassten Kapitel zur Tauchpsychologie. Bei uns stellt dieser „neueste“ Ehm das Standardwerk der Tauchmedizin dar. Wichtig ist, dass es keine medizinischen Grundkenntnisse voraussetzt, und dadurch auch von Nichtfachleuten gut verständlich zu lesen ist.

Irritierend lediglich das Impressum, in dem diese 11. Auflage als Erstauflage gekennzeichnet wird Das aus dem Grund, weil der Band jetzt im Pietsch Verlag und nicht mehr beim Verlag  Müller Rüschlikon herausgekommen ist, der ebenfalls zur Pietschgruppe zählt.

Wolfgang Freihen

Ehm, O. F.:
Tauchen noch sicherer
Tauchmedizin für Freizeittaucher, Berufstaucher und Ärzte, 11.Auflage
Harter Einband mit farbiger Titelgestaltung, Format ca. 17,5x 25 cm
430 Seiten mit vielen Abbildungen, 11. Auflage
Pietsch Verlag, Stuttgart, 2012
ISBN- 978-3-613-50675-6
Preis: 49,90 Euro