Entdecke die Amphibien

Zunächst sticht die außerordentlich reizvolle Aufmachung dieses Buches ins Auge mit  hervorragenden, sehr gut ausgesuchten Farbfotos weltweit vorkommender Amphibienarten, die im Freiland oder in Paludarien aufgenommen wurden, in solchen Terrarien, die über einen Unterwasser- und einen Landteil verfügen, also genau den Lebensraum nachbilden, den diese Tiere in freier Natur benötigen. Die Bilder reihen sich nicht einfach in quadratischer oder rechteckiger Form aneinander, sondern sind zum Teil digital derart nachbearbeitet, dass die zumeist verhältnismäßig kleinwüchsigen Tiere freigestellt werden.


Nur Teilbereiche des Untergrundes bleiben dann miterhalten. Dadurch werden Details sichtbar, die ansonsten möglicherweise im Umfeld „untergegangen“ wären. Schon als Erwachsener hat man seine Freude am Betrachten dieser Fotos, doch handelt es sich hier um einen Band der NTV-Kinderbuchreihe, der schon für Siebenjährige recht gut zu lesen ist, aber auch älteren Kindern viel Neues zu bieten hat. Der Text ist auf diese Leserschaft zugeschnitten, didaktisch gut ausgearbeitet, enthält alles Wesentliche zu diesen Tieren, ohne auf der anderen Seite zu überfordern. So erfährt man von recht ungewöhnlichen Verhaltensweisen und was Amphibien oder Lurche von anderen Tierarten unterscheidet, dass sie schon länger auf unserer Erde existieren als die mittlerweile längst ausgestorbenen Dinosaurier, auch dass sie fast sämtliche Lebensräume erobert haben, selbst in Wüsten und im Eis „eingefroren“ überleben können, heute aber trotzdem zu den meist gefährdeten Organismen gehören, vor allem wegen der Zerstörung ihrer Lebensräume. Die Unterschiede zwischen Fröschen, Kröten und Unken werden deutlich, wir lernen Salamander, Molche und Wühlen kennen, auch den Axolotl, der zeitlebens eine „Kaulquappe“ bleibt. Von exotischen Pfeilgiftfröschen ist die Rede und von anderen, nie gesehenen Arten. Vor allem aber werden die heimischen Lurche vorgestellt. Im großen Amphibien-Quiz lässt sich leicht erkennen, ob man alles richtig verstanden hat, und 20 tolle Sticker lassen sich im Buch selbst oder irgendwo anders anbringen. Ein sehr lehrreiches Buch, das man nur empfehlen kann.

Wolfgang Freihen

Kriton Kunz:  
Entdecke die Amphibien
Harter Einband mit farbigem Titelbild, Format ca. 21×28 cm
56 Seiten mit vielen Farbfotos, einem Amphibien-Quiz und 20 Stickern
Natur und Tier Verlag, Münster, 2012
ISBN 978-3-86659-216-2
Preis: 12,80 Euro